PräventSozialPrävent Sozial
Home Bewährungshilfe Tätigkeitsbereiche Aktuell Service
Kontakt Sitemap

Psychotherapeutische Ambulanz


Psychotherapeutische Ambulanz für Gewalt- und Sexualstraftäter
Der Verein Bewährungshilfe Stuttgart e.V. betreibt seit September 1998 die Psychotherapeutische Ambulanz für Sexualstraftäter zur Durchführung gerichtlich angewiesener ambulanter Straftäterbehandlungen.

Ziel ist die Verhinderung von weiteren einschlägigen Straftaten und damit Schutz der Bevölkerung. Die psychotherapeutische deliktorientierte Behandlung erfolgt in enger Kooperation mit Justiz, Strafvollzug und Bewährungshilfe (nahtlose Anschlussbehandlung nach Haftentlassung, Mitteilung von Therapieverläufen mit hoher Transparenz und Offenheit gegenüber den Patienten, Schweigepflichtentbindung u.a.m.).

Die Behandlung von Sexualstraftätern findet im Übergang vom Straf- oder Maßregelvollzug zur Bewährung sowie mit Klienten der Bewährungshilfe statt. Eine Finanzierung der überwiegend gerichtlich angewiesenen Straftäterbehandlungen ist nach Antrag über den Fonds Psychotherapie und Bewährung möglich. Für die Klientel mit Führungsaufsicht werden die Behandlungen nun über die zuständigen Gerichte direkt vergütet.
Download
DownloadKonzept Ambulanz 2002
DownloadPublikationen Ambulanz
DownloadPressebericht 21.02.2010
DownloadPressebericht 24.04.2010