PräventSozialPrävent Sozial
Home Bewährungshilfe Tätigkeitsbereiche Aktuell Service
Kontakt Sitemap

Pilotprojekt JVA Heimsheim


Behandlung von Gewaltstraftätern im Regelvollzug der JVA Heimsheim
Im Oktober 2007 startete das Pilotprojekt zur Behandlung von Gewaltstraftätern in der JVA Heimsheim. Die für die erste Gruppe ausgewählten acht Teilnehmer wurden zunächst in Einzeltherapiesitzungen diagnostisch behandelt. Von September 2008 bis August 2009 fand zusätzlich zur Einzeltherapie eine Gruppentherapie zur Deliktbearbeitung statt. Im Anschluss daran wurden die Teilnehmer im Rahmen individuell zugeschnittener therapeutischer Einzelbehandlung zur allmählichen Ablösung und Therapiebeendigung geführt.

Bereits ab Juni 2009 begann parallel die Auswahl geeigneter Straftäter für den nächsten Projektdurchgang. Die finanziellen Mittel wurden vom Justizministerium des Landes Baden-Württemberg auch für die nächsten Jahre zugesagt und bereitgestellt. Potentielle Kandidaten absolvierten zur Prüfung der Projekteignung probatorische Sitzungen. Die Auswahl geeigneter Straftäter für dieses Projekt wurde gemeinsam mit dem Psychologischen Dienst der JVA getroffen.